Tofane ist ein Berg aus der italienischen Dolomiten Alpen, am Westen von Cortina d'Ampezzo.

Die Meisten der Berg befindet sich im Innen der Naturpark Parco naturale delle Dolomiti d’Ampezzo.

Die höchsten Berggipfel der Tofane-Gruppe sind Tofana di Mezzo (3244 m), Tofana di Dentro (3238), und Tofana di Rozes (3225 m).

Im Skigebiet Tofana befinden sich zahlreiche rote und schwarze Skibahnen , genug schwierig , wie die berühmten Skibahnen Canalone, Vertigine Bianca und Olimpia wo jedes Jahr der Weibliche Pokalweltmeisterschaft beim Abfahrt stattfindet. Die Zone ist der Sonne fast den ganzen Tag ausgesetzt.

Am Fuß der Berg Tofane befinden sich einige Kinderskibahnen und anfängerische Skiläufer: Socrepes, Lacedel und Pocol. Diese Zone ist der perfekte Ort für die ersten Skilernstunden und ist mittels den Gondelseilbahn mit andere Skibahnen aus dem gebiet Tofane angeschlossen.

Die Skibahnen von Ra Valles sind für Skiläufer mit dem Gondelseilbahn Freccia del Cielo zugängig. Ra Valles besitzt drei Seilbahnstuhlanlagen und ist mittels schwarzen Skibahn Forcella Rosa an den Skigebiet Tofane angeschlossen. Die ansässige Skibahnen, gelagert in den Höhen, sind bis spät im Frühling mit Schnee abgedeckt.

Die Gondelseilbahnen und Seilbahnstuhle Tofana

Gondelseilbahn Cortina-Col Druscie’ fördert Skiläufer zu den Skibahnen Col Drusce’A, Col Drusce’ B, Raccordo Tofana, Muro de Ra Cioures, Stries.

Gondelseilbahn Col Druscie’ – Ra Valles führt zum schwieriger Skibahn Forcella Rossa.

Gondelseilbahn Ra Valles – Tofana di mezzo und Ski-lift Socrepes fährt bis zum Abfahrt der Skibahnen Socrepes und Redonce’

Der Seilbahnsitz A.A Gilardon/Roncato führt zum Skibahnen Roncato

Seilbahnsitz A.A. Olympia – Skibahn Coston del Falco

Seilbahnsitz A.A. Rumerlo-Duca D’Aosta – Skibahn Canalone

Seilbahnsitz Baby Lift Socrepes – Skibahn Campo Scuola

Seggiovia Busc de Tofana

– Skibahnenle Busc, Aquila und Camosci

Seilbahnsitz Cacciatori – Skibahnenle Busc, Aquila

Seilbahnsitz Colfiere-Col Druscie’ – Skibahn Col Drusce’ A (Skibahn mit erhöhter Schwierigkeit ), Col Drusce’ B, Raccordo Tofana, Muro de Ra Cioures

Seilbahnsitz Duca D’Aosta-Pomedes – zum Skibahnen Valon, Canalone, Olympia, Caprioli

Seilbahnsitz Olympia – zum Skibahnenle Nord/Ost, Olympia, Prati, Rosa’

Seilbahnsitz Pian Ra Valles – zum Skibahnen Pian ra Valles, Canalino, Forcella Rossa

Seilbahnsitz Roncato – zum Skibahnen San Zan

Seilbahnsitz Rumerlo-Duca D’Aosta – zum Skibahnen Vertigine Bianca, Cacciatori, Olympia, Labirinti und Tofanina

Ski-lift Lacedel – zum Skibahnenle Nord, Sud und Col Taron

Ski lift Pocol – zum Skibahnen Canalino Pocol und Pocol

Kontakt Gondelseilbahn Tofana

Gondelseilbahn:
Funivie Tofana e Marmolada S.p.A.
Addresse:
Via dello Stadio, 12 32043 Cortina d’Ampezzo
Telefon:
0039 0436 5052
Fax:
0039 0436 867284

Bergzuflüchte und Berghütten Tofana

Einige der Zuflüchte und Berghütten aus Tofana sind Rifugio Angelo Dibona (la 2083 m), Zufluchthütte Rifugio Giussani (2580 m), Zufluchthütte Duca d’Aosta (2098 m), und Rifugio Pomedes (2303 m).

Cortina d'Ampezzo

Seitenanfang